[Lesemonat] Juni 2017

Dienstag, 4. Juli 2017


Der Juni ist rum und hier kommt ein wenig verspätet mein Lesemonat. Ich habe diesen Monat acht Bücher gelesen. Ja wer nachgezählt hat, ich habe eins auf dem Bild vergessen 😃 Weiter unten erfahrt ihr mehr über meine gelesenen Bücher, mein Highlight und mein Flop des Monats. Durch den Klick auf das jeweilige Buch gelangt ihr direkt zur Rezension.

Stefano Before us Stormheart - Die Rebellin Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
Fair game - Jade & Shep Frag nicht nach Sonnenschein Anything for love Wildblumensommer

Ich hatte den ganzen Monat das Gefühl sehr wenig zu lesen, aber irgendwie habe ich dann doch acht Bücher gelesen. Und das ist damit mein bester Lesemonat aus 2017. Ich weiß auch nicht genau, wie das passiert ist 😃
Ich bin daher äußerst zufrieden diesen Monat.

Leseziel: 5 Bücher  
Gelesene Bücher: 8 Bücher
Gelesene Seiten: 3642 Seiten 
Ø-Seiten pro Tag: 122 Seiten


Mein Monatshighlight

Mein Highlight dieses Mal auszuwählen ist mir ziemlich schwer gefallen, da ich diesen Monat einige tolle Bücher dabei hatte. Am Ende habe ich mich für "Stormheart - Die Rebellin", den ersten Band der neuen Fantasy-Trilogie von Corca Carmack entschieden. Die Geschichte bietet alles, was mein Fantasyherz begehrt: Abenteuer, eine originelle und sehr interessante magische Fähigkeit, starke Charaktere, Liebe und Spannung.


Enttäuschung des Monats

Ganz anders ging es mir beim Flop des Monats. Dieses auszuwählen ist mir sehr leicht gefallen. "Fair game - Jade & Shep" von Monica Murphy ist der erste Band der neuen New Adult Reihe der Autorin und er hat mir so gar nicht gefallen. Klischees so weit das Auge blickt, eine schreckliche Ausdruckweise und unsympathische Charaktere. Ich hoffe der zweite Band der Reihe wird um einiges besser!


Wie war euer Lesemonat? Was waren eure Highlights?

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen